Erfolgreiches Schwall-Sunk Messnetz Rhône Wallis mit LoRa

Im Frühling 2019 wurde durch MONITRON ein Schwall-Sunk-Messnetz an der Rhône mit 29 Messstellen eingerichtet, wobei die hochpräzisen Wasserstands- und Temperaturmessungen über LoRa-Messpunkte zu mehreren zentralen Gateways und von da zur Datenbank und Visualisierungsplattform von MONITRON geschickt werden. Die Vorteile liegen bei einer einfachen Installation, langer autarker Betriebsdauer und die Netzabdeckung in Schluchten und abgelegenen Messstandorten.

LoRa Gateway K

Zugehöriger Bereich
Veröffentlicht 21.08.2019